The Worst US-President (eng)

Nixon or Trump?

Nixon or Trump?

While I was drawing this caricature, Trump was called the worst president of the United States and was more than once compared to Nixon. As time went by it became clear that these comparisons weren’t empty words but solid facts. Finally he too was sued for his corrupt methods. If this will shorten his administration remains to be seen (and remains to be hoped for).

PS: At the time I have problems reading comments – must be an internal wordpress error. Patience is a profitable virtue!

Der schlechteste US-Präsident (dt)

Nixon oder Trump?

Nixon oder Trump?

Zur Zeit als ich diese Karikatur gezeichnet habe, wurde Trump als der schlechteste Präsident der USA bezeichnet und mehr als nur einmal mit Nixon verglichen. Wie sich zeigte ein nicht ungerechtgerftiger Vergleich, denn auch er wurde inzwischen wegen seiner korrupten Machenschaften angeklagt. Ob dies seine Amtszeit stark verkürzen wird bleibt noch abzuwarten (und zu hoffen).

PS: Momentan habe ich Probleme meine Kommentare anzuschauen – scheint ein interness WordPress Problem zu sein. Geduld zahlt sich aus!

White House Burning (English)

White House Burning (english)

White House Burning (English)

It’s been a while, since the last time I made fun about Trump. Although he gave us many reasons to shake our heads again. But at the time when I was drawing this caricature, Obama tried to rain on Trump’s parade. The winner of the peace-nobel-price (yeah, that really happened!) showed not much sportsmanship as he tried to pass some legislations and pardons (Chelsea Manning) just to oppose Trump. A highlight was the accusation of Obama, that Trump’s win was due to russian intervention. These actions brought nothing but showed us only, that Obama was also not a man of high morals.

Das Ende ist nahe! / The end is near!

Eve of Destruction

Eve of Destruction

(Deutsch)

2016 war für viele ein schlechtes Jahr:

  • Die Amerikaner bekamen einen Clown zum Präsidenten.
  • Die Spalte zwischen Arm und Reich, Links und Rechts klafft immer weiter auf.
  • Brexit.
  • Die Terroranschläge in Deutschland und Frankreich.
  • Die Lage an Levante und am schwarzen Meer blieb unverändert schlecht.
  • Einige bekannte und talentierte Persönlichkeiten starben (Carrie Fisher, Keith Emerson, etc …).

Die globalen Prozesse haben sich aber nicht erst dieses Jahr ergeben, sondern haben sich über einen längeren Zeitraum entwickelt. Ich denke wir befinden uns in einer Abwärtsspirale und halte mich an das was Robert E. Howard einmal schrieb:

Barbarei ist der natürliche Zustand der Menschheit. Unsere Zivilisation ist unnatürlich. Ein Zustand der sich aus Zufall ergeben hat. Und die Barbarei muss schließlich siegen.

Aber über Nacht wird die Welt sicher nicht untergehen und auch das Jahr 2017 wird – so denke ich – relativ ruhig bleiben. Die Zukunft bleibt ungewiss und wir selbst können freilich auch ziemlich wenig dagegen ausrichten.

Dennoch – meiner Schwarzseherei und den dunklen Omen zum trotz – wünsche ich euch allen einen guten Rutsch und ein frohes Neues Jahr.

Denis Feuerstein

(English)

2016 was a bad year for many people:

  • The people of america got a clown for president.
  • The rift between rich and poor, left and right got bigger.
  • Brexit.
  • The Terror-attacks in Germany, America and France
  • The situation in Syria and around the black sea didn’t change.
  • Some famous and talented persons died (Carrie Fisher, Keith Emerson … etc,)

The global events weren’t just born yesterday, but were the result of many years of growth. I think we are in a downward spiral and I hold the words of Robert E. Howard for a truth:

Barbarianism is the natural state of mankind. Civilization is unnatural. It is the whim of circumstance. And barbarianism must ultimately triumph

But the world won’t be destroyed in one night and I also think that the year of 2017 will be a rather quiet one. The future will stay uncertain and we won’t be able to change much.

Nevertheless – against my pessimism and against those dark omens – I wish all of you a Happy New Year.

Denis Feuerstein

Trump hat gewonnen? – Wie konnte das passieren? (Teil 3) / Trump has won? – How could that happen? (Part 3)

The True North Strong and Free!

The True North Strong and Free!

(Deutsch)

Viele Menschen waren enttäuscht von dem Wahlergebnis – doch noch mehr waren sie wohl enttäuscht von der Politik ihres Landes. Doch allzu viel konnte wohl auch nicht erreicht werden, wenn sich die Opposition immer wieder gegen Obama stellte. Auch ein Bernie Sanders war ihnen zu Links und so entschieden sie sich für zwei Kandidaten, deren Ziele nicht auf das Wohle des Volkes ausgerichtet waren, sondern nur darauf die eigenen Taschen zu stopfen.

Und viele Menschen kündigten an, das Land zu verlassen, sollte Trump gewählt werden. Wir wollen für den Frieden hoffen und darauf, dass der Norden (Kanada) die Amerikaner ebensogut aufnimmt, wie die Amerikaner die Mexikaner aufgenommen hat.

(English)

Many people were disappointed by the result of the election – but even more were probably disappointed by the politics of this country. Although not much could be achieved by Obama, if the opposition was always against him. Also they dismissed Bernie Sanders because he was too left and so they went for two candidates, whose goals weren’t for the better of the people, but only to suit their own ends.

And many peoply said that they would leave the country, if Trump should be elected. We will hope for peace’s sake that the north (Canada), will receive the american refugees just as good, as the americans received the mexicans.

Trump hat gewonnen? – Wie konnte das passieren? (Teil 2) / Trump has won? – How could that happen? (Part 2)

Meanwhile, at the Clinton's House

Meanwhile, at the Clinton’s House

(Deutsch)

Ach, ja. Ich weiß: Ein einfaches Ziel 🙂

Aber wir müssen uns ins Gedächtnis rufen, dass beide Kandidaten nicht unbedingt die beste Wahl gewesen wären. Amerika war auch vor einer unmöglichen Entscheidung!

Dennoch: Wenn man vor die Wahl gestellt wird zwischen zwei korrupten Menschen, dann sollte man jedoch denjenigen wählen, der zumindest seinen Beruf beherrscht. Mrs Clinton ist eine Vollblut-Politikerin und Trump ein lauter Rüpel.

Hillary hat zwar nicht die Wahl gewonnen, sicherte sich aber die Herzen der Menschen, welche für sie gestimmt hatten durch zahlreiche öffentliche Auftritte. Trump hingegen zeigte sich einmal mehr als widersprüchlich und kontrovers indem er sich mit Theaterschauspielern anlegte, welche seinen Vize, Mike Pence, zum Dialog aufriefen, und natürlich ist da noch die Geschichte über die von Trump gestiftete Denkfabrik, die mit betrügerischen Methoden ihr Geld machte.

Was hoffen die Amerikaner mit diesen Präsidenten zu gewinnen?

(English)

Yes. I know: An easy target!

But we have to keep in mind, that both candidates would not have been the best choices. America had to make an impossible choice!

Nonetheless: If you have to choose between two corrupt persons, then you should choose the most able. Mrs Clinton is a full-blood politician and Trump a loud Jerk.

Hillary didn’t win the election, but she made sure she wins the hearts of those people, who voted for her, through her many public appearances. Trump on the other hand showed himself again as a very contradicting and controverse person by calling out actors, which asked his vice-president for a dialog, and of cause the story about the Trump University, which used treacherous means to earn money.

What does America hope to win with this president?

 

Trump hat gewonnen? – Wie konnte das passieren? (Teil 1) / Trump has won? – How could that happen? (Part 1)

And Trump Strikes Again

And Trump Strikes Again

(Deutsch)

Wir waren alle sehr überrascht als Trump letzte Woche die Wahl in den USA gewonnen hat.  Wir alle haben uns gefragt wie das passieren konnte?

Nun, wir alle dachten, dass Trump nur ein Witz war – jemand der sich durch die Wahl profilieren wollte. Jetzt hat ein Mann gewonnen, der sich vor allem durch widersprüchliche, fragwürdige und polarisierende Aussagen hervorgetan hat.

Dies wirft kein gutes Licht auf Amerika, welches momentan zutiefst gespalten ist, und wird international für Spannungen sorgen und wir wissen nicht, was das für unsere Zukunft bedeuten wird.

PS: Dies ist der erste Teil einer dreiteiligen Reihe. Die nächste Veröffentlichung wird nächste Woche erfolgen.

(English)

We were all very surprised that Trump won the presidential election in the USA last week. We all asked ourself how this could have happened.

Well, we all thought Trump that he was a joke – someone who wanted to profile himself with the election. Now a man has won, who excelled mostly through contradictory, questionable and polarizing statements.

This doesn’t shed a good light on america, which is at this time totally split, and this will lead to international frictions and we don’t know what this will mean for our future.

PS: This is the first part of a trillogy. The next post will come next week.

Who is it gonna be? Donald or Hillary?

Who is it gonna be? Donald or Hillary?

Who is it gonna be? Donald or Hillary?

And again the Unitated States presidential election is going wild – it seems that nobody can say for sure, what the outcome may be. But for me it’s quite obvious: It doesn’t make any difference for the american people if they vote Trump or Hillary. They are both very poor choices and I dare even to say, that this is the major flaw with the american two-party-system: Two opposing parties will sooner or later become polar opposites, and each one is claiming that the other is evil, while the own party is on the right path. This will lead to very extreme tendencies.
So this system is seperating the so called united states of america.
And I wonder: How long will it take until america falls apart?

So what’s it gonna be?
A donkey or an elephant?

(Click here to go to my Deviantart Account)